100% Selbstverteidigung aus Israel

 Leicht zu lernen. Schwer zu vergessen.

 

Sie erwartet in unseren Trainings: 
  • Verbesserung der Fitness durch anstrengendes Training im Stehen und im Liegen.
  • Besserung der Koordinationsfertigkeiten 
  • Realistisches Training mit Schutzausrüstung im Partnertraining (z. B. Sparring) 
  • Stärkung der Selbstwahrnehmung und der Wehrhaftigkeit durch Fitness-Kickboxen und Krav Maga
  • Stärkung der Eigendisziplin und des Selbstvertrauens 
  • Praxisbezogener Umgang mit gefährlichen Situationen und deren Bewältigung
  • Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Zivilisten 

Die Fit4defence Union Wien zielt primär darauf ab, so viele Menschen wie möglich wieder zu mehr Bewegung und Fitness zu motivieren und nebenbei auch durch unser Kampfsport-, Selbstverteidigungs- und Anti-Mobbing-Training anhand von Fitness-Kickboxen und authentischem Krav Maga direkt von der "Blutlinie" aus Israel zu lehren.

 

 

Der Verein "fit4defence Union Wien" ist Mitglied der Sportunion Wien und versucht den Sport in Wien durch attraktive und alternative Sportangebote aus den Bereichen Fitness, Selbstverteidigung / Kampfsport und Gewaltprävention zu ergänzen. 

 

Dazu sprechen wir konkret Personen im südöstlichen Wien (03., 10. & 11. Bezirk) aber auch darüber hinaus dem angrenzenden Niederösterreich (Schwechat, Bruck an der Leitha usw.) an.

 

 

Unsere Trainer verfügen alle neben einer Ausbildung zum Krav Maga Instructor (bei der israelischen Organisation S.M.A.R.T. Krav Maga), über eine staatlich geprüfte Sportinstruktorausbildung der Bundessportakademie Wien oder sind geprüfte Übungsleiter der Sportunion Akademie Österreich.